Content für Facebook und Instagram planen und produzieren

399,00 

Enthält 19% USt.

Am 25. Oktober lernst Du, wie Du Content für Facebook und Instagram planen und produzieren kannst. Neben dem nötigen Grundverständnis erhältst Du zahlreiche Tools und Templates für die praktische Arbeit.

Artikelnummer: sem-content-fb-ig Seminar

Darum ist Content für Facebook und Instagram wichtig

Facebook und Instragram sind die meistgenutzten Plattformen für eine breit gespannte Zielgruppe: sie bieten soziale Inhalte, News, Services und Produkte zum Kauf. Viele Nutzer verlassen die Plattformen daher gar nicht mehr, da sie den täglichen Informations- und Unterhaltsungsbedarf beinahe vollständig decken.
Das bedeutet für Institutionen, Verlage und Werbetreibende, dass die Anforderungen an die Inhalte wachsen, um die Aufmerksamkeit des Nutzer zu halten und ihn auf die eigene Webseite umzuheben.
astronaut

Das lernst Du im Seminar

  • Wie Aufmerksamkeit in diesen Medien funktioniert
  • Wie Du Deine Content-Arbeiten planen und bewerten kannst
  • Welche Strategien es zur Inhaltserstellung gibt
  • Best-Practice-Beispiele mit Herleitung
  • Templates, um mit Deiner Content-Arbeit zu starten

Wir geben Dir nützliche Werkzeuge an die Hand, mit denen Du nach Abschluss des Seminars in der Lage bist, Content für Facebook und Instagram zu planen und zu produzieren.

Deine Trainer

Anna Gienger
Marketing-Strategin bei den netzstrategen

"Bei den netzstrategen arbeite ich meist von der Konzeption ab an einem Projekt mit und sehe bei der Projektbegleitung wie aus der Analyse eine Strategie, und aus der Strategie wieder messbare Erfolge werden. Die Content-Disziplinen SEO und Social sind dabei meine Steckenpferde!"

Peter Klement
Editorial Stratege bei den netzstrategen

"Meine Aufgabe ist es Redaktionen und andere Content-Produzenten zu begleiten. Eine tolle Aufgabe, die genau das abdeckt, was ich ohnehin gerne tue: Ich liebe es Wissen zu vermitteln und mich in neue Perspektiven hineinzuversetzen!"

Zielgruppe

Das Seminar Content für Facebook und Instagram planen und produzieren richtet sich an Social Media Manager, Marketingverantwortliche, Redakteure und Community Manager. Aber auch an Blogger und alle, die ihre Inhalte professionell bei Facebook und Instagram publizieren möchten.

Termin und Ablauf

Nächster Termin: 25. Oktober 2018

Dein Seminartag dauert von 10 - 17 Uhr. Neben der Mittagspause gibt es zwei kurze Kaffeepausen zur Stärkung.
Im Anschluss an das Seminar bekommst Du alle Unterlagen als PDF zugeschickt.

Location

Das Seminar findet auf der Workshop-Etage im Karlsruher netzstrategen-Büro statt. Der ehemalige Großviehstall liegt im kreativen Umfeld des Alten Schlachthof:

netzstrategen GmbH
Alter Schlachthof 47
76131Karlsruhe

Inhalte

  • Wie funktioniert Aufmerksamkeit in sozialen Netzwerken?
  • Welche Kommunikationsmöglichkeiten stehen mir zur Verfügung?
  • Was sind die Best- und Worst-Practices auf diesen Plattformen?
  • Wie konzipiere, plane und bewerte ich meine Inhalte?
  • Wie funktionieren Kampagnen in Social Media?
  • Hands-on, wir besprechen einen Auftritt auf Facebook oder Instagram
  • Zeit für offene Fragen

Einblicke in die Seminarinhalte

Das bekommst Du für Dein Geld

Grundverständnis, wie Aufmerksamkeit in den sozialen Medien durch Algorithmen und Nutzerverhalten beeinflusst wird

Methoden und Werkzeuge, um die eigene Inhaltserstellung zu steuern und zu optimieren

Erfahrungsaustausch mit anderen Social Media Managern, Marketing-Menschen, Bloggern und Redakteuren

Best Practice Beispiele aus der Praxis

Kleine Lerngruppen für individuelle Gestaltung der Lerneinheiten

Zertifikat bei erfolgreicher Teilnahme

Lerne professionell Inhalte für Facebook sowie Instagram zu  produzieren und melde Dich jetzt zum Seminar am 25. Oktober in Karlsruhe an!

Wenn Du das gesamte Team weiterbilden möchtest, bieten wir das Seminar auch als Inhouse-Angebot an. Mail uns einfach an akademie@netzstrategen.com und wir melden uns bei Dir.

Medienpartner:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.